Mini Mikrowellen sind mehr als nur Platzwunder

mini Mikrowellen
Mini Mikrowellen, Hot or Not?

Der Garraum einer Mini Mikrowelle hat höchstens 17 Liter und durch die sparsamen Abmessungen, passen diese kleinen Mikrowellen-Modelle in jede noch so kleine Küche.
Mikrowellen gehören heute zur Standard-Ausrüstung jeder Küche. Sie sind ein nützlicher Küchenhelfer und ihr Einsatz ist so vielfältig, wie die Modell-Auswahl. Die Standard-Ausführungen haben allerdings von Haus aus schon eine entsprechende Größe, denn auf Wunsch soll ja auch eine Pizza gegart werden können. Das grundsätzlich gut durchdachte Prinzip, kann in manchen Küchen allerdings zu einer Herausforderung werden. Eine Problematik tritt beispielsweise dann auf, wenn eine Mikrowelle benötigt wird, aber die Küche den Platz zum stellen nicht dafür hergibt. Für solche Fälle wurde die Mini Mikrowelle entwickelt. Die Kleingeräte zeichnen sich überwiegend durch ihre kompakte Größe aus, denn die Vielzahl solcher Geräte haben nicht mehr als 17 Liter Fassungsvermögen. Im direkten Vergleich, ein Standardgerät hat Volumen von ca. 20 – 25 Litern. Durch das verminderte Volumen und das dadurch wesentlich kleinere Gehäuse, passt der Mini Mikrowellenherd auch in die kleinste Küche. Auch die leichte Bauweise birgt einige Vorteile, denn durch das vergleichsweise niedrige Gewicht, kann das Mini-Gerät problemlos unter einem Hängeschrank montiert werden. So kann Arbeitsfläche gespart und der Platz anderweitig genutzt werden.

Bestseller Mini Mikrowellen

Bestseller Nr. 1
Whirlpool MAX 34 SL Mikrowelle / 13 L / 700 W / Silber / Jetstart-Funktion / 3-D System / Rapid Defrost
  • Sie denken über eine neue Mikrowelle nach? Denken Sie um die Ecke! Für rundum atemberaubendes Design - Dank des intelligenten runden Designs bietet sie einem großen 28 cm-Drehteller Platz New Max Außen mini, innen maxi MAXI durch die cleveren Funktionen

  • Jet-Defrost-Auftaufunktion für superschnelles und gleichmäßiges Auftauen, dank exklusivem 3D-Mikrowellensystem.

  • Touch Control-Bedienung

  • Timer 30 Min.

  • Kindersicherung

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Aktualisiert am 31.12.1969 23:55:00.
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
EUR 116,99Prime
Anstatt von EUR 169,00**
93 Bewertungen
**UVP vom Hersteller
Bestseller Nr. 2
BKitchen Mikrowellenherd MINI 150 Silber
  • Mikrowelle 500 Watt

  • 15 l Garraum ( 27,5/ 17,8/ 29,7 cm) ( 27,5/ 17,8/ 29,7 cm)

  • Diamond Cavity für g leichmäßige Erwärmen der Speisen

  • 35 Min -Timer

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Aktualisiert am 31.12.1969 23:55:00.
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
EUR 89,90
2 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
Bomann MW 2235 CB Mikrowelle / 700 Watt / 35-Minuten-Timer mit Endsignal / Garraumbeleuchtung
  • 700 Watt Mikrowellenleistung

  • 20 Liter Garraum

  • 5 wählbare Leistungsstufen

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Aktualisiert am 31.12.1969 23:55:00.
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
EUR 60,00Prime
Anstatt von EUR 92,95**
372 Bewertungen
**UVP vom Hersteller

Kleinere Ausführung – gleiche Funktionen

Trotz der schmaleren Bauweise, steht eine Mini Mikrowelle ihren großen „Artgenossen“ in nichts nach. Sämtliche Grundfunktionen sind auch bei der kleinen Ausführung vorhanden. Die Garzeit und Wattzahl können ebenso wie bei einer Standard-Mikrowelle nach belieben eingestellt werden. Je nach individuellen Wunsch des Käufers, können auch Mini-Mikrowellen erworben werden, die über Zusatzfunktionen wie z.B. Auftauen und Grillen, verfügen. Dies liegt allein an den Ansprüchen des zukünftigen Nutzers und an dem Preis. Für den Käufer bedeutet das im Umkehrschluss, das man durch kleinere Variante nicht auf Leistung und auf Funktionen verzichten muss.

Mini Mikrowelle – mini Preis?

Ein weiterer positiver Aspekt eines mini Mikrowellenherdes ist der Preis. Denn ein gutes Gerät kann schon für einen Preis unter 60 Euro erstanden werden. Wer also nicht nur eine kleine Küche hat und/oder einen kleineren Geldbeutel, ist mit der Mini-Ausführung definitiv auf der richtigen Seite. Allerdings ist nicht zwangsläufig der Preis für ein kleineres Gerät niedriger als bei einer Großen. Potenziellen Käufer ist es anzuraten, die Preise zu vergleichen. Auch soll nicht verheimlicht werden, dass die minimierten Geräte im Bereich der Einsatzmöglichkeiten auch an ihre Grenzen stoßen können. Durch das eingeschränkte Fassungsvermögen sind auch die Größe der Lebensmittel eingeschränkt. Käufer die sich finanziell ein Limit gesetzt haben, müssen zudem leider oftmals auch auf die beliebten Zusatzfunktionen wie Backen, Grillen und Auftauen verzichten.

Eine Neuheit auf dem Markt

Technik begeisterte können sich übrigens freuen, denn inzwischen gibt es noch eine ganz andere Variante der Mini Mikrowelle. Diese können z.B. im Büro ganz einfach den Computer angeschlossen werden und erwärmen die Tasse Kaffee die in der Hektik kalt geworden ist. Allerdings sind diese Mikrowellen eher als ein amüsantes Gadget anzusehen, da dass Fassungsvermögen nicht mehr als für eine Tasse Kaffee ausreicht.

 

Mini  Mikrowellen mit USB Anschluss

Gerüchte über die Mini – Mikrowelle mit USB Anschluss gibt es schon seit dem Jahr 2009. Entwickelt wird der Prototyp zu diesem kleinem Helfer unter anderem vom Lebensmittelkonzern „Heinz“ und dem Designer Dan Lou, der das kleine Gerät für den Büroalltag entworfen hat.

Die mini Mikrowelle funktioniert wie eine ganz gewöhnliche Mikrowelle

Eine Mikrowelle im Mini – Format so zu sagen. Der einzige Unterschied ist, dass die Mini – Mikrowelle an einem USB Port des Computers oder des Laptops angeschlossen wird, wodurch sie mit Strom versorgt wird. Durch eine USB – Wärmeplatte wird das Essen innerhalb kürzester Zeit erhitzt, Dauer und Intensität können durch den PC reguliert werden.

Kompakt und Energiesparend

Die Größe der mini Mikrowelle beträgt 19 x 16 x 15 Zentimeter. Sie ist also leicht transportfähig und nimmt nicht viel Platz weg. Die Stromversorgung beträgt maximal 500 Milliampere bei fünf Volt, also zweieinhalb Watt. Herkömmliche Mikrowellen verbrauchen zum Teil dreihundert Mal so viel Strom, wenn nicht noch mehr.

Leider ist die kleine Mikrowelle genauso platzsparend wie stromsparend.

In die Mini – Mikrowelle passen leider auch nur Mini Speisen. Das heißt, entweder entscheidet man sich, sich mit wenig zufrieden zu geben oder man benutzt die Maschine des öfteren hintereinander und muss seine Mahlzeit portionsweise und brockenhaft zu sich nehmen. Beides keine sehr erfreulichen Alternativen für eine hungrige Seele.

jetzt kaufen bei amazon

Auch der Preis ist heiß….

Die Mikrowelle würde laut „Heinz“ etwa hundert Pfund kosten. Umgerechnet entspricht das in etwa einem Preis von 120 Euro. Ob es lohnenswert ist sich ein so teures kleines Gerät in Zeiten der geplanten Obsoleszenz zu kaufen, wo es doch schon deutlich günstiger größere Geräte mit mehr Volumen gibt, die mit Sicherheit weniger Arbeit machen ist jedem selbst überlassen.

Gesundheitliche Aspekte werden ebenfalls nicht berücksichtigt

Was die Gesundheit angeht, ist Mikrowellen essen sowieso nicht die beste Wahl. Durch die Strahlen der Mikrowelle werden Vitamine und Nährstoffe gänzlich abgetötet und übrig bleiben lediglich Fett und Kohlehydrate. Meist ist in den aufzuwärmenden Fertigprodukten und Tütensuppen eh schon keine Spur mehr von gesunden Nährstoffen. Daher ist die Mikrowelle in Bezug auf die Lebensqualität und Qualität des Essens ein NO GO!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen


Warning: Parameter 1 to W3_Plugin_TotalCache::ob_callback() expected to be a reference, value given in /hp/by/ab/xa/www/mini-mikrowellen.de/wp-includes/functions.php on line 3549